.

Hier finden Sie Presseberichten von Aktionen mit dem  "Kleinen Kreis Wardenburg"


2013 - Vortrag mit Michael Richter zum Thema "Brandschutz" | Bericht: G. Reuner

Brandschutz Vortrag Kleiner Kreis

„ Brände im Haushalt“ Vortragsabend mit Herrn Michael Richter, Diplom Ingenieur, vereidigter Brandsachverständiger, Bremen am 20. Februar 2013 im Wardenburger Hof.

Am 20. Februar 2013 hatte der Kleine Kreis Wardenburg den Brandsachverständigen, Herrn Michael Richter, zu Gast. Herr Richter verfügt über umfangreiche, langjährige Erfahrungen, wird zur Aufklärung von Brandursachen und Brandschäden bei gerichtlichen    Auseinandersetzungen als Brandsachverständiger bundesweit und im Ausland hinzugezogen.

In einem etwa zwei Stunden dauernden Vortrag berichtete Herr Richter über

  • herkömmliche Brände
  • technische Brände
  • und Brandlegung.



Dabei war von besonderem Interesse:

  • Wie können im Haushalt Brände vermieden werden.
  • Was ist bei der Anschaffung von Elektrogeräten  zu beachten.
  • Wie sollten die Geräte beschaffen sein.
  • Wie sollten E- Geräte im Haushalt eingesetzt, gewartet und gelagert werden.
  • Welche Vorschriften sind maßgeblich.
  • Welche gesetzlichen. Veränderungen sind zu erwarten
  • Wie verhält man sich bei Bränden und Qualmentwicklungen, Fluchtwege, Entfernungen.
  • Welche Gefahrenbereiche sind im häuslichen Umfeld besonders zu beachten.
  • Welche Bedingungen sind gegenüber Versicherungsgesellschaften als Versicherungsnehmer zu beachten bzw. zu erfüllen
  • Was bedeutet Fahrlässigkeit bzw. grobe Fahrlässigkeit
  • und vieles mehr


Beispiele von Brandursachen wurden an hand von Mustern erläutert u. a.

  • Abzugshauben sollten regelmäßig gereinigt werden; Brandgefahr durch Erhitzung der Fettablagerung in den Filtermatten.
  • Mehrfachsteckdosen können bei Überbeanspruchung erhitzen und in Brand geraten.
  • Kabelrollen in E- Geräten sollten immer vor Inbetriebnahme ganz ausgerollt sein.
  • Oele und Fette können bei unsachgemäßer Handhabe oder Lagerung leicht in Brand geraten. Ebenso gilt dies bei Sprays.


Bei der Anschaffung von Elektro-Kleingeräten ist besonders auf die Qualität und deutschen Zulassungen zu achten. Die Ein-Ausschaltungen bei E-Geräten sind immer zu überprüfen. Die Ausstattung der Räumlichkeiten mit Rauchmeldern wird in absehbarer Zeit vom Gesetzgeber vorgeschrieben.

Generell sollte bei der Anschaffung von Geräten auf die Zulassungen nach deutschen Bedingungen und guter sicherer Qualität geachtet werden. Während und nach dem Vortrag von Herrn Richter wurden diverse Fragen erörtert.

Bericht: Gottfried Reuner


2013 - Neujahrsempfang im Wardenburger Hof

Neujahrsempanf Kleiner Kreis

Am 20. Januar 2013 trafen sich die Mitglieder des Kleinen Kreises Wardenburg mit Partner/innen zum Neujahrstreffen im Wardenburger Hof. In geselliger Runde fanden interessante Gespräche statt. Sprecher Matthias Millek nutzte die Gelegenheit, um auf Veränderungen im Sprecherkreis sowie auf anstehende Termine und Veranstaltungen hinzuweisen.


2012 - Besichtigung der Gemeinnützigen Werkstätten Oldenburg / Sandkrug e. V.

Kleiner Kreis Behindertenwerkstätten Besichtigung

Der Kleine Kreis besuchte am Nikolaustag 2012 die Gemeinnützigen Werkstätten in Sandkrug. Mit 17 Teilnehmern wurden diese von Betriebsleiter Andreas Vogel begrüßt und durch alle Abteilungen und Werkstätten geführt. Herr Vogel erklärte die Arbeiten in den Abteilungen Stanzerei, Holz- und Edelstahlverarbeitung. Er zeigte und erklärte, was in den einzelnen Abteilungen gefertigt bzw. bearbeitet wird. In den Holzwerkstätten  so z.B. Pflanzenroller, in der Edelstahlbearbeitung erfolgt das Schweißen von Schellen, Endgraten von verschiedenen Flanschen u.v.m. Auch eine Wäscherei wird von den Werkstätten betrieben. Es waren viele Eindrücke - der Besuch hat sich gelohnt. Im Anschluss an den Rundgang trafen sich die Teilnehmer zu einem gemütlichen Ausklang bei Kaffee und Weihnachtsgebäck in der Kantine der Werkstätten und diskutierte mit Betriebsleiter Andreas Vogel die Eindrücke, die gewonnen wurden. Alle Teilnehmer freuten sich über den gelungenen Informationsnachmittag. Herr Millek hat sich im Namen des Kleinen Kreises mit einer Spende i. H. v. 250 € bedankt.


19. August 2012 - Gründungsmitglied Horst Lachmann feierte seinen 80ten Geburtstag

Horst Lachmann 80 NWZ Bericht


2011 - Vortrag Helmut Krasemann " Schullandschaft Deutschland – Quo vadis?

Vortrag Helmut Krasemann Kleiner Kreis


2011 - Besichtigung Firma Klaus Meyer Wardenburg

 

NWZ Artikel Kleiner Kreis Wardenburg Besichtigung Firma Klaus Meyer (Februar 2011)

 


 

Kleiner Kreis im Wardenburger Rathaus NWZ Artikel

 


2010 - Besichtigung REHA-ZENTRUM Oldenburg

mit Filmbericht

Kleiner Kreis im Reha Zentrum Oldenburg

 


2009 - Spendenübergabe zur Gründung der Wardenburger Bürgerstiftung

Bürgerstiftung Wardenburg


2008 - Neujahrsempfang

2008 Neujahrsempfang Kleiner Kreis


2007 - Spendenübergabe Sanierung alter Ortskern & Lehrpfad Gloysteins Fuhren

Spendenübergabe Kleiner Kreis 2007


2006 - Spendenübergabe für soziale Zwecke

Spendenübergabe Kleiner Kreis 2006

 


2006 - Neujahrsempfang

Pressebericht NWZ Neujahrsempfang 2006 Kleiner Kreis Wardenburg

 


2005 - 20 Jahre Kleiner Kreis

20 Jahre Kleiner Kreis Wardenburg NWZ Bericht


 

2005 - Neujahrsempfang

Pressebericht NWZ Neujahrsempfang Kleiner Kreis Wardenburg


2005 - Pflanzaktion zur Verschönerung der Ortsdurchfahrt

Osterglockenpflanzaktion Wardenburg 2005


2000 - Marketinganalyse durch Experte Christian Klotz

Arbeitskreis Gemeindemarketing Wardenburg


Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

AKTUELLES

Aktuelles Treffen

Die Mitglieder des Kleinen Kreises Wardenburg treffen sich am Mittwoch, den 17. Oktober 2018  zur nächsten Diskussionsrunde um 19:30 Uhr im Wardenburger Hof. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

 


 

Am Sonnabend, den 12. August 2017 fand für Mitglieder und interessierte Gäste eine Tagesfahrt nach Papenburg mit Besichtigung der Meyer Werft statt. 


 

Sprecherwechsel im KK Mit Herrn Uwe Remmers wurde ein neuer Sprecher gewählt. Hier mehr Informationen ...


 

Im Rahmen der Diskussionsreihe mit den Vorsitzenden der verschiedenen Wardenburger Ratsfraktionen zur Thematik Ortsentwicklung gab es informative Zusammentreffen.

CDU Fraktionsvorsitzender Armin Köpke stellte sich der Diskussion im Kleinen Kreis ebenso wie Kora Heißenberg von der FDP, Johannes Hiltner von Bündnis 90/Die Grünen sowie Peter Kose und Andreas Klarmann von der SPD.

 


 

30 Jahre Kleiner Kreis Anlässlich des Jubiläums fand am Freitag, den 12. Juni 2015 ein Sommerfest bei Dahms in Littel statt.

 


 

Hunte, Biogas & mehr ... Prof. Dr. Remmer Akkermann, 1. Vorsitzender der Biologischen Schutzgemeinschaft Hunte Weser-Ems kam auf Einladung des Kleinen Kreises zu einem Vortrags- und Informationsabend in den Wardenburger Hof. Hier weitere Informationen ...

 


 

.

xxnoxx_zaehler